Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PLATTFORM K+K VIENNA & CHRISTIAN BAKANIC „Vienna Calling“

23. Februar 2023 ab 19:30 bis 22:00

Plattform K+K & Christian Bakanic „Vienna Calling“
Ersatztermin für 06.04.2022

Hinweis: Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, erhalten Sie den Ticketpreis (gegen Ticketvorlage) bei der jeweiligen VVK-Stelle rückerstattet. 

Seit der Gründung des Ensembles 2009 und dem ersten Konzert im Wiener Musikverein, erweckt die Plattform K+K Vienna unbekannte, selten gespielte Stücke zum Leben. Kirill Kobantschenko, Primgeiger der Wiener Philharmoniker, vereint mit seinen musikalischen Freunden Florian Eggner (Cello), Aurore Nozomi Cany (Viola), Bartek Sikorski (Kontrabass), Christoph Eggner (Klavier) und Christian Bakanic (Akkordeon) virtuos Wiener Klassik mit neuen Klängen. „Ich wollte immer meine eigene Musik machen“, erfüllte sich der charismatische Geiger einen Traum: Musik zu spielen, die das Publikum so noch nie gehört hat. Oder vielleicht doch? Denn beim Neujahrskonzert 2018 gestaltete Plattform K+K Vienna den Pausenfilm.

Plattform K+K Vienna – ein Ensemble aus Mitgliedern der Wiener Philharmoniker.

„Musik machen zu können ist ein Privileg, vor allem Musik, die man selbst spielen will, eigenständig aussucht und entdeckt, während des Einstudierens Feuer fängt und sie dann dem Publikum präsentiert“, so Kirill Kobantschenko. Mit diesem Anspruch gründete der Primgeiger der Wiener Philharmoniker 2009 die Plattform K+K Vienna – eine Gemeinschaft von hochkarätigen Musikern, die sich zur Aufgabe gemacht haben, selten gespielte Stücke wieder zum Leben zu erwecken. 2009 gab das Ensemble sein erstes Konzert im Wiener Musikverein, wo es seither jedes Jahr in unterschiedlichen Besetzungen aufgetreten ist. Die programmatische Ausrichtung blieb jedoch von Anbeginn unverändert. Neben musikalischen Wiederentdeckungen, vornehmlich aus dem 20. Jahrhundert, vergab die Plattform in jedem Konzert auch einen Kompositionsauftrag.

Karten: Info-Büro Gleisdorf, 0800/312512, alle Raiffeisenbanken Stmk, Ö-Ticket
1. Kat. VVK € 38,- / AK € 41,-, Kulturpass VVK € 35,- / AK € 38,-, ACard VVK € 34,20 / AK € 36,90, Behinderte VVK € 33,- / AK € 36,-
2. Kat. VVK € 35,- / AK € 38,-, Kulturpass VVK € 32,- / AK € 35,-, ACard VVK € 31,50 / AK € 34,20, Behinderte VVK € 30,- / AK € 33,-
ACard-Ermäßigungen nur im Info-Büro Gleisdorf erhältlich – für Kartenkauf über Ö-Ticket klicken Sie bitte hier!

Special: Dinner & Concert – Kombiticket
1. Kat. € 73,- / 2. Kat. € 70,-
Buchen Sie beim Kartenkauf ein hochwertiges 3-gängiges Genussmenü zu € 35,00 (Preis ab 2023) dazu. Das Genusshandwerk-Team verwöhnt Sie mit viel Liebe und regionalen Zutaten mit einem Überraschungsmenü. Bei besonderen Wünschen oder Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das Genusshandwerk unter Tel. (0660) 9710390. Karten und Informationen erhalten Sie im Info-Büro im Rathaus Gleisdorf oder bei Ö-Ticket. Ihr Abend startet 1,5 Stunden vor der gebuchten Veranstaltung im Genusshandwerk. Im Anschluss genießen Sie wie gewohnt Ihr Konzert im ehemaligen Dominikanerinnen-Kloster.

Weitere Informationen zur Dinner & Concert-Kombination finden Sie unter https://www.gleisdorf.at/dinner-concert

Foto: Julia Wesely

Details

Datum:
23. Februar 2023
Zeit:
19:30 bis 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

forumKloster Gleisdorf
Rathausplatz 5
Gleisdorf, Steiermark
+ Google Karte