Margarete Gebauer

 

geb. am 28. 1. 1947 in Wien.

Unterrichtet Akkordeon, Steirische Harmonika, Blockflöte.

1957-1967 Schülerin bei Kpm. Otto Fechner an der Musikschule der Stadt Wien

1968-1970 Ausbildung an der Akademie für Musik und darstellende Kunst

Lehrbefähigung für Akkordeon und Blockflöte

1972-1973 Instrumentallehrer für Akkordeon an der Pädagogischen Akademie der Erzdiözese

1972-1976 Lehrkraft für Akkordeon an der Musikschule St. Pölten

Seit 1976  Lehrkraft an den Musiklehranstalten der Stadt Wien, Musikschule Meidling

Als Ensembleleiterin erfolgreiche Teilnahme an diversen Wettbewerben

Seit 1968  Mitglied des Wiener Akkordeon-Kammer-Ensembles.
Mit diesem Klangkörper viele Konzertreisen in Österreich, Deutschland, 
Polen, Tschechien, Holland, Jugoslawien, USA, Australien, Neuseeland

Seit 1971 Mitglied des Österreichischen  Harmonikaverbandes, ab 1987 Vorstandsmitglied

Fachjurorin für Akkordeon bei Prima La Musica 2001    

 

zurück